2 Regio Menü

Zum zweiten mal fand in den in den Räumen der BBS 3 in Oldenburg das Regional Menü des Köche Clubs Weser Ems e.V. statt. 47 geladene Gäste fanden sich am 03.11.17 zum Empfang in der Markthalle der Berufsbildenden Schulen 3 in der Masttrichter Straße ein. Nach einer kurzen Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Stefan Schneider wurden die Gäste von Heiko Wichmann und den Schülern der BBS am Museumsdorf Cloppenburg im Restaurant begrüßt. Diese haben einen ganz tollen Service gemacht und zum Gelingen des Abends mit Ihrer tollen Arbeit beigetragen haben. Als erster Gang wurde eine selbstgeräucherte Entenbrust mit Pastinaken Mousse serviert. Es folgten eine Kürbisessenz mit Krabben, Forellenfilet auf Sauerkraut-Kartoffelstampf mit Meerrettichschaum, Zwetschensorbet, Zweierlei vom Reh mit Wachholdersauce Serviettenknödel und Gemüse. Gefolgt von einer Ziegenfrischkäsetorte mit süß-saure Quittenmarmelade. Und als Dessert Variationen vom Oldenburg-Kaffee. Begleitet wurde das Menü von Weinen aus dem Hause Langenbach, dem wir hier für seine Unterstützung danken. Danken möchte ich auch Herrn Leutbecher der hausgemachtes Brot sponserte. Großen Dank aber auch allen Kolleginnen und Kollegen die für das Gelingen des Menüs beigetragen haben. Allen vor ran Arne Kohlhorst sowie seinen Kindern Anna und Max. Irene Brüsecke, Marco Gerdes, Mabala, Ralf Steinhaus, Ralf Fischer und Kai Schneider. Sowie allen Helfern und Unterstützern der BBS 3 Oldenburg. Es war ein toller Abend mit lauschiger Klavier Musik dem es an nichts gefehlt hat. Und somit werden wir uns bemühen nächstes Jahr wieder ein Regional Menü durch zu führen.

2017-11-19T17:13:17+02:00